Whiskey Marinade

Whiskey Marinade

So ein Steak vom Grill ist wirklich etwas sehr Feines. Noch besser ist es mit der richtigen Marinade. Nachdem mein Whiskey-Vorrat noch ausreichend ist, habe ich mich an einer Whiskey Marinade versucht, mit Erfolg.

Zutaten Whiskey Marinade

Für 400 – 500 Gramm Fleisch brauchst Du

10 Esslöffel Öl (ich habe Sonnenblumenöl verwendet)

2 -4 Esslöffel Whiskey (je nach gewünschter Intensität)

1 Esslöffel Senf

1 Esslöffel Marmelade (je nach Geschmack)

1 Esslöffel Honig

2 Esslöffel Sojasoße

Pfeffer & Steak-Gewürz

Rezept: Whiskey Marinade

Die Zubereitung ist denkbar einfach: alle Zutaten gut miteinander vermischen. Das Fleisch in eine Tupperdose legen (diese sollte möglichst klein sein, damit das Fleisch vollständig von der Whiskey Marinade bedeckt ist) und gut verschließen. Mindestens 24 Stunden im Kühlschrank lagern und dann ab damit auf den Grill.

Wer mag kann auch noch Brot oder Gemüse mit der Whiskey Marinade bestreichen und grillen oder in der Pfanne braten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *